13. Magdeburger Maschinenbau-Tage

Beginn:
27. Sep 2017, 08:45
Ende:
28. Sep 2017, 15:15
Veranstaltung:
Cluster SMAB
Ort:
Paris
Trainer:

Beschreibung

Vom 27. bis 28. September 2017 finden an der Otto-von-Guericke Universität die 13. Magdeburger Maschinenbau-Tage statt. Als Treffpunkt von Wissenschaft und Wirtschaft bietet die Veranstaltung einen gemeinsamen Rahmen, um sich über die neusten und für künftige Innovationen nützliche, wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle praktische Erfahrungen auszutauschen.

Die diesjährigen Schwerpunkte sind Digitalisierung, Vernetzung und Mikrotechnologie als direkte Beeinflusser maschineller Fähigkeiten. Um den Austausch vor Ort zu ermöglichen, nehmen auch in diesem Jahr wieder der Cluster Sondermaschinen- und Anlagenbau Sachsen-Anhalt, das Institut für Kompetenz in AutoMobilität - IKAM GmbH, der Cluster MAHREG Automotive Sachsen-Anhalts sowie der Forschungs- und Transferschwerpunkt Automotive der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg teil.

Die Tagung wird zudem durch das Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt unterstützt. Besonders Beteiligte, die im Produktentstehungsprozess, in der Forschung, Entwicklung und Produktion an Universitäten und Forschungseinrichtungen, als Hersteller oder Zulieferer tätig sind, sind herzlich dazu eingeladen, an der Tagung teilzunehmen. Noch bis zum 08. September 2017 können Sie sich hier anmelden.

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 225€. Angehörige der OVGU und An-Institute sowie des Clusters SMAB und Doktoranden zahlen eine ermäßigte Gebühr von 50€. Für die Abendveranstaltung sind nochmals 25€ zu entrichten.

Weitere nützliche Informationen, unteranderem die Agenda der Tagung, finden sie auf der Webseite der Veranstaltung.