Initiativen

Auf Grund der virtuellen Unternehmensstruktur und dem Angebot ganzheitlicher Dienstleistungen des Clusters SMAB und der daraus resultierenden nationalen und vor allem internationalen Aktivitäten hat sich das Clustermanagement im Jahr 2013 um die Aufnahme in die Bundesinitiative des BMWi „go-cluster Exzellent vernetzt!“ beworben, um die Clusterarbeit auch überregional messen zu können.

Im Mai 2013 wurde der Cluster SMAB dann als erster Spitzencluster Sachsen-Anhalts in dieser Initiative evaluiert. Damit wurde der Cluster SMAB in die Gruppe der leistungsfähigsten Innovationscluster in Deutschland eingeordnet und besitzt damit ein Alleinstellungsmerkmal in Sachsen-Anhalt.

Aus Sicht des Clusters SMAB war diese erfolgreiche Bewerbung ein Meilenstein, der für die weitere Clusterarbeit einen Mehrwert erzielt, da mit der Aufnahme in diese Bundesinitiative die Berechtigung zur Förderung neuartiger Clusterservices besteht und die internationale Sichtbarkeit des Clusters SMAB erhöht wurde.
Darüber hinaus erfüllte das Clustermanagement im März 2014 die europaweit gültigen Qualitätskriterien innerhalb eines Benchmark-Prozesses der Europäischen Cluster Excellence Initiative (ECEI) und wurde mit dem Bronze Label ausgezeichnet. Im Januar 2018 wurde der Cluster SMAB erfolgreich mit dem Silber-Label der European Cluster Excellence Initiative zertifiziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok